Der Kreuzberg

Viel Raum im Grünen, zentral im städtischen und Überregionalen Leben
weibrücken liegt im Westen von Rheinland-Pfalz, nahe der Grenze zu Frankreich und dem Saarland, zwischen Saarbrücken und Karlsruhe. Eingebettet in den Naturpark Pfälzer Wald, das größte zusammenhängende Waldgebiet Europas, zudem durch die UNO ausgewiesen als Biosphärenreservat, umgeben von sanften Hügeln, auf denen sich Land- und Waldwirtschaftsflächen großzügig verteilen, stellt der Kreuzberg ein Abbild dieser geografischen Besonderheit dar. Viel Grün, viel Raum, der Blick geht von bald jeder Wohnung nahezu unverbaut über die Stadt und auf die Umgebung. Die Lage des Wohnpark Kreuzberg stellt dabei ein besonderes Highlight in Zweibrücken dar. In der Zeit amerikanischer Nutzung der Öffentlichkeit nahezu komplett unzugänglich, wurde mit dem Erwerb und der Zuführung in zivile Nutzung ein Stück neue Lebens- und Wohnqualität generiert: Gerade Familien mit Kindern finden hier bevorzugt ein Zuhause, welches abseits der Probleme einer Innenstadt, aber dennoch ganz nah am städtischen Leben, neue Wohnqualität verspricht und diese auch einhält. Durch die angrenzende FH und den Wohnbereich, stellt der Kreuzberg heute ein Abbild modernen Lebens verschiedener Generationen und Interessen dar.